Holzschnitzel

Heizzentrale im Stich Nesslau – die HEZT
www.hezt.ch

Die Heizzentrale im Stich versorgt Nesslau-Neu St. Johann mit Wärme. Jährlich werden dadurch über 1,2 Millionen Liter Heizöl substituiert. Dafür werden 9'000 m3 Waldholz benötigt, was einem Jahresbedarf von ungefähr 25'000 Sm3 lose Schnitzel entspricht.

Die FOAG ist für die Holz- und Schnitzelbeschaffung besorgt.

HEZT

 Realisiert durch RightSight.ch